Heute möchte ich Euch mal die kleine Geschichte von

Nienke und Ricardo erzählen.

Ich durfte die Hochzeit von den beiden 2018 begleiten und jeden kleinen Moment festhalten.

Beide haben sich an der Bushaltestelle das erste mal gesehen und auch verliebt, daher haben wir das Paar Shooting auch genau an der Bushaltestelle angefangen wo für die beiden alles angefangen hat. Was soll ich sagen?! Es war so emotional. 

Nach den persönlichen Bildern der beiden, ging es zur kirchlichen Trauung nach Bremervörde.

Nun war es soweit, der stolze Papa darf seine Tochter in die Kirche begleiten und in die guten Hände von Ricardo übergeben. Nach der traumhaften Trauung  wurden die Familienbilder und das Gruppenbild gemacht.  Dann ging es für die beiden mit der Kutsche zur Feier, wo für die beiden dann die große Party begann. 

Nun dürfen Nienke und Ricardo ihre Geschichte weiter schreiben :)

.